Traumatologie/Orthopädie

    • gezieltes Handfunktionstraining (Handtherapie)
    • Verbesserung der Sensibilität und Kräftigung der Muskulatur sowie Vermeidung von Fehlstellungen und Kontrakturen
    • funktionelles Training und Beratung zum Schutz betroffener Gelenke (Bewegung unter Voll- und Teilentlastung, Patientenschulung)
    • Schulung der Bewegungskoordination (Spiraldynamik)
    • Hilfe zur Schmerzbewältigung
    • Spiegeltherapie bei chronischen Schmerzen
    • Schienenherstellung und deren Einsatz im Alltag
    • Hilfsmittelberatung und individuelle Anpassung
    • Narbenbehandlung Hilfe zur Selbsthilfe  (ADL-Aktivitäten des täglichen Lebens)
    • Desensibilisierung nach Amputation
    • Anleitung zur Stumpfpflege, täglicher Umgang mit der Prothese

Zurück zur Leistungs-Übersicht>>>